Newsletter vom Oktober 2021

Liebe Patient*innen, liebe Freund*innen unserer Praxis,

haben Sie das kommende Wochenende schon etwas vor?
Falls nicht, würde ich Sie gerne auf eine sehr interessante Veranstaltung im Festspielhaus Bregenz am 9. Oktober aufmerksam machen. Zur Vorbereitung des diesjährigen 3-Länder-Marathons findet dort am Samstag eine Sport-Aktiv-Messe statt, welche durch ein Gesundheitssymposium mit vielen interessanten und spannenden Vorträgen rund um das Thema Laufsport ergänzt wird.
>>Programm Gesundheits-Symposium 2021<<
Als begeisterter Sportler mit Marathonerfahrung werde ich dort ebenfalls einen Vortrag zum Thema „Gesund und erfolgreich Sport treiben mit Chinesischer Medizin“ halten. In dem Vortrag werde ich mit Ihnen eine kleine Reise nach China und in die Chinesische Medizin unternehmen. Dabei werde ich Ihnen die vielen Möglichkeiten, wie Sie als Sportler von der Chinesischen Medizin profitieren und sich in so mancher Situationen selbst helfen können, aufzeigen und mit Fällen aus dem mittlerweile sehr reichen Erfahrungsschatz meiner Praxis die medizinischen Zusammenhänge näher erläutern. Im Anschluss lade ich die Interessierten herzlich dazu ein, mit mir das Auffinden therapeutisch wichtiger Akupunkturpunkte, durch welche Sie sich auch selbst helfen können, sowie die Anwendung geeigneter Therapieverfahren wie Akupressur, Moxibustion und Schröpfen zu üben. Natürlich wird auch die Anwendung und Wirksamkeit von Medizinalpilzen -eines meiner Spezialgebiete-besprochen werden.

Falls Sie über diesen sehr interessanten Bereich der Chinesischen Medizin noch mehr erfahren, vielleicht sogar eine kleine Ausbildung erhalten wollen, darf ich Sie auf das Wochenendseminar „Diplom zum mykomolekularen Fachberater“ vom 15.-17.10.2021 in Salzburg aufmerksam machen. Begleitet von sehr versierten Spezialisten aus der Pharmakologie und Biologie und meiner Wenigkeit werden Sie tief in die Welt der Medizinalpilze eintauchen und viel über deren heilende Wirkung und Einsatzbereiche lernen. Besonders stolz bin ich darauf, wie in diesem Lehrgang der medizinisch-wissenschaftliche und der naturheilkundliche Ansatz auf einzigartige Weise verbunden wird. Hervorzuheben ist dabei Frau Prof. em. Dr. Ulrike Lindequist, die sich seit den 1970er Jahren als Professorin der Uni Greifswald wissenschaftlich mit Medizinalpilzen auseinandersetzt und mittlerweile weltweit als die Grande Dame der Mykotherapie gilt.
>>Diplom zum Mykomolekularen Fachberater<<

Ich hoffe, ich habe jetzt die Planung Ihrer nächsten Wochenenden nicht allzu sehr durcheinander gebracht. 😉 Jedenfalls würde ich mich sehr freuen, wenn ich Ihr Interesse geweckt habe und Sie auf der einen oder anderen Veranstaltung begrüßen dürfte.

Mit den besten Grüßen und Wünschen für Ihre Gesundheit

Ihr Thomas Neuerer

P.S. Genauere Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie auf unserer Website unter >> Aktuelles<< oder Sie rufen uns einfach unter 08381-9488648 an.

Hybrid-Seminar zum Thema: „Integrative Schmerztherapie“

Am 22. Januar 2022 mit Referentin Frau Dr. med. Stephanie Geidies, Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie mit Weiterbildungen in Spezieller Schmerzpsychotherapie sowie Naturheilverfahren Schwerpunktpraxis für Schmerzpsychotherapie, Komplementärmedizin & Gesundheitsförderung in Coburg.
Gastreferent per Zoom: Thomas Neuerer.
In diesem Seminar wird den Teilnehmern ein Überblick über das Zusammenwirken integrativer Therapieansätze vermittelt und die wichtigsten Therapieansätze genauer beleuchtet. Als Gastdozent wird Herr Neuerer dazu Fälle aus der Praxis vorstellen. Das Seminar bietet viel Raum für einen Erfahrungsaustausch zwischen Referent*innen und Teilnehmer*innen, um das eigene therapeutische Vorgehen zu diskutieren und reflektieren.
Zielgruppe: Ärzte und Therapeuten.

>>Nähere Informationen zum Seminar<<

Seminar: Mykotherapie 2022

Thomas Neuerer wird als Dozent für die Akademie für Naturheilverfahren zum spannenden Thema Vitalpilze/Mykotherapie an folgenden Terminen Vorträge halten.
Er Berichtet „Aus der Praxis für die Praxis – Medizinalpilze in der TCM und in der mordernen Therapie“.

– 11.-13.03.2022 in Wien:
nähere Informationen folgen

– 22.-24.04.2022 in Salzburg:
nähere Informationen folgen

Seminare: Mykotherapie 2021:
– 24.-26.09.2021 in Wien:
Nähere Information zum Seminar

– 15.-17.10.2021 in Salzburg:
Nähere Information zum Seminar

Vortrag: Gesund und erfolgreich Sport treiben mit Chinesischer Medizin

beim Gesundheitssymposium im Festspielhaus Bregenz am 09. Oktober 2021 bei der Sport-Aktiv-Messe im Rahmen des 3-Länder-Marathon

Als begeisterter Sportler mit Marathonerfahrung begleitet Herr Neuerer in seiner Praxis regelmäßig Sportler und kann nicht zuletzt auf Grund eigener Erlebnisse aus einem riesigen Erfahrungsschatz schöpfen. In seinem lebendigen und spannenden Vortrag wird er sie auf eine Reise nach China und in die Chinesische Medizin mitnehmen und Ihnen zeigen, wie Sie als Sportler von der Chinesischen Medizin profitieren und sich in vielen Situationen effektiv selbst helfen können.

Programm zum Gesundheitssymposium